Axel Stein


 © Max sonnenschein

© Max sonnenschein

News

Der Kinostart von So viel Zeit von Regisseur Philipp Kadelbach ist am 22. November in den deutschen Kinos. Axel Stein spielt in dieser tragikomische Hymne auf das Leben neben Jan-Josef Liefers, Jürgen Vogel, Matthias Bundschuh, Richy Müller, Armin Rohde, Laura Tonke und Alwara Höfels. 

Derzeit entsteht in Berlin die ZDF-Komödie mit dem Arbeitstitel Mein Freund, das Ekel, mit Dieter Hallervorden, Alwara Höfels und Axel Stein, unter der Regie von Marco Petry. Es ist eine Rat Pack Filmproduktion in Zusammenarbeit mit der An der Gassen FILM.

Die Dreharbeiten der Verfilmung der Jugendbuchreihe “Die Wolf-Gäng” von Wolfgang Hohlbein sind für Axel Stein in einer Ensemblehauptrolle beendet. Er stand neben Rick Kavanian, Christian Berkel, Sonja Gerhardt und den Jungschauspielern unter der Regie von Tim Trageser vor der Kamera. Sony Pictures bringt das erste Abenteuer über drei magische Jugendliche unter dem Titel die Die Wolf-Gäng am 19. September 2019 bundesweit in die Kinos.

Axel Stein wird in der Kinokomödie Die Goldfische neben Jella Haase, Birgit Minichmayr, Tom Schilling und Kida Khodr Ramadan voraussichtlich 2019 in den Kinos zu sehen sein. Regie führte Alireza Golafshan.