Aleksandar Jovanovic


News

Für die internationale Warner Bros. Produktion The Good Liar stand Aleksandar Jovanovic an der Seite von Ian McKellen und Helen Mirren unter der Regie von Bill Condon in England vor der Kamera. Der Spielfilm basiert auf dem gleichnamigen Roman von Nicholas Searle, in welchem ein erfahrener Trickbetrüger und Heiratsschwindler es auf die Millionen einer wohlhabenden Witwe abgesehen hat. Der deutsche Kinostart ist am 28. November 2019.

Am 28.09.2019 feiert der Kinofilm Gipsy Queen mit Aleksandar Jovanovic seine Premiere auf dem Filmfest Hamburg. In dem deutsch-österreichischen Drama wird eine aus Rumänien stammende, von ihrem Vater verstoßene junge Frau in Hamburg zu einer vielversprechenden Boxerin trainiert, als sie zufällig im Hamburgs legendärem Boxclub "Ritze" entdeckt wird, in dem sie putzt. Der bereits vielfach ausgezeichnete Regisseur Hüseyin Tabak erschuf ein kraftvolles Drama einer heimatlosen Frau am Rande der Gesellschaft, die mit kämpferischen Willen ein besseres Leben für ihre Kinder sprichwörtlich durchboxt.

Am 5. Juni 2019 wird die neue fiktionale VOX - Eigenproduktion Das Wichtigste im Leben immer Mittwochs um 20:15 in Doppelfolgen ausgestrahlt. Aleksandar Jovanovic hat die Rolle des Tanzlehrer Dinko übernommen und ist Teil des großartigen Darsteller-Ensembles in einer emotionalen und sehr persönlichen Geschichte voller starker Charaktere in einer besonders herausfordernden Phase ihres Lebens.

In einem neuen Film der ZDF-Reihe Sarah Kohr mit dem Arbeitstitel “Endstation” hat Aleksandar Jovanovic eine der Hauptrollen übernommen. Unter der Regie von Christian Theede finden die Dreharbeiten noch bis 15. Juni 2019 in Hamburg statt.

Erneut stand Aleksandar Jovanovic in der Rolle des Skippers Lado für zwei neue Filme der Kroatien-Krimi Reihe der ARD zwischen Ende März und Ende Mai 2019 in Split vor der Kamera.

Die ZDF Herzkino-Produktion Fast perfekt verliebt mit Aleksandar Jovanovic in der männlichen Hauptrolle an der Seite von Katharina Schüttler wird am Sonntag, 05. Mai 2019 um 20:15 ausgestrahlt. Die zauberhafte und erfrischende romantische Komödie um einen Ex-Knacki und eine Schiffbauingenieurin entstand unter der Regie von Sinan Akkus in Hamburg.

Am 14. März 2019 erfolgt die Ausstrahlung der 5. Folge des Kroatien Krimis: Der Mädchenmörder von Krac, mit Aleksandar Jovanovic in der Rolle des Lado, um 20:15 in der ARD.

Die Dreharbeiten für die Internationale Serie Wild Bill sind für Aleksandar Jovanovic an der Seite von Rob Lowe, unter der Regie von Charles Martin, Ende März 2019 zu Ende gegangen.

Der Kinostart von dem Spielfilm Kalte Füße mit Aleksandar Jovanovic als vermeintlich skrupelloser Ganove, neben Emilio Sakraya, Sonja Gerhardt und Heiner Lauterbach ist am 10. Januar 2019.

Von Dezember 2018 bis Februar 2019 steht Aleksandar Jovanovic für die Science-Fiction / Thriller Serie Spides in Berlin vor der Kamera.

Am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018, ist die Ausstrahlung des Dresdner Tatorts Wer jetzt allein ist, von Theresa von Eltz, mit Aleksandar Jovanovic in einer beeindruckenden Episodenhauptrolle.

Aleksandar Jovanovic ist auch weiterhin Teil des Ensembles in der Amazon Prime Serie You Are Wanted, unter der Regie von Matthias Schweighöfer. Der Starttermin der neuen Staffel ist am 18. Mai 2018 auf Amazon Prime Video.

In dem Kinofilm STEIG.NICHT.AUS! von Christian Alvart hat Aleksandar Jovanovic die Rolle des Hauptkommissars übernommen. Der Actionthriller kommt am 12. April 2018 in die deutschen Kinos. 

Für die deutsch-finnische Serie Arctic Circle, die derzeitig in Lappland realisiert wird, schlüpft Aleksandar Jovanovic die Rolle des Antagonisten. Der Streamingdienst Elisa Viihde wird die Serie in Finnland veröffentlichen, die Bavaria Fiction ist der Coproduktions-Partner für Deutschland.  

Im April 2018 beginnen in Split die Dreharbeiten für einen weiteren Teil des erfolgreichen ARD Formates, den Kroatien-KrimiAleksandar Jovanovic verkörpert hier erneut den bodenständigen Skipper Lado. 

Ab Mai 2018 wird Aleksandar Jovanovic in der zweiten Staffel der ProSieben Comedy-Serie Jerks zu sehen sein.